Get Adobe Flash player

Drei Damen aus dem Olympiakader, vier Mitglieder des Perspektivkaders am Start, Balkenhol muss kurzfristig absagen.

 

Isabell Werth bringt Don Johnson und Emilio mit nach Dortmund. Ihre Kaderkollegen und Mannschaftskameradinnen aus Tryon, Dorothee Schneider und Jessica von Bredow-Werndl, kommen mit Fohlenhof's Rock'n Rose, Pathetique und Zaire-E.

Ingrid Klimke bringt Strahlemann Franziuskus mit, Jan-Dirk Gießelmann seinen bewährten Real Dancer, Kathleen Keller ihren hochbeinigen San Royal und Fabienne Müller-Lütkemeier ihren schwarzen Großen, Fabregaz.

Anabel Balkenhol wollte eigentlich mit Heuberger TSF in der Westfalenhalle antreten, aber der elegante Trakehner hat sich einen Infekt eingefangen. "Ich wäre sehr gerne nach Dortmund gegangen und bin echt traurig", erklärt Balkenhol, "dass es dieses Jahr mit Dortmund für mich nicht klappt. Aber das ist höhere Gewalt."

Möchten Sie mehr über die deutschen Kaderreiter in Dortmund wissen? Klicken Sie auf den Namen und Sie kommen zum dressursport-deutschland.de-Porträt des jeweiligen Reiters…

Isabell Werth

Dorothee Schneider

Jessica von Bredow-Werndl

Ingrid Klimke

Jan-Dirk Gießelmann

Kathleen Keller

Fabienne Müller-Lütkemeier

Und hier finden Sie Dortmunds Zeiteinteilung. Alle Prüfungen werden außerdem bei ClipMyHorse.TV übertragen.