Get Adobe Flash player

Sechs Jahre im internationalen Grand Prix-Sport! Sehr konstant mit Top-Ergebnissen, aber der Sprung ins Championats-Team war ihm – bisher – noch nicht vergönnt.

 

Emilio ist FEI-Pferd des Monats Januar 2021 – und das hat der 15-Jährige mehr als verdient. Nie war er bei einem Championat dabei, weil Isabell Werth immer noch ein oder zwei Stallkollegen hatte, die noch besser waren. Aber Emilio hat so konstant geliefert wie kaum ein anderer: 42 Grand Prix-Siege hat er allein auf internationalem Parkett verdient! Dreimal hat er mit Isabell Werth den Deutschen Meistertitel gewonnen und hat im Februar 2020 in Neumünster seine persönliche Bestleistung mit 88,45 Prozent in der Weltcup-Kür abgeliefert. Höchste Zeit, dass er FEI-Pferd des Monats wurde…

Und HIER geht's zum FEI-Artikel über Emilio.