Teamtierärztin besucht Totilas

29.06.2012 Mannschafts-Tierärztin Dr. Cordula Gather war heute auf dem Schafhof in Kronberg und hat sich die Verfassung von Totilas angesehen.

Weiterlesen: Teamtierärztin besucht Totilas

Entscheidung für Johnny

29.06.2012 Isabell Werth hat sich entschieden. Da in der Aachener I-Tour nur ein Pferd pro Reiter erlaubt ist, musste Isabell Werth wählen: El Santo oder Don Johnson…

Weiterlesen: Entscheidung für Johnny

Happy Birthday, Madeleine!

29.06.2012 Gestern hat Madeleine Winter-Schulze ihren 71. Geburtstag gefeiert. Es gibt nur sehr wenige Persönlichkeiten, die so viel für den Dressursport getan und dabei ein so großes Herz haben.
Dressursport-Deutschland gratuliert ganz ganz herzlich!

Der tierärztliche Championats-Fahrplan

28.06.2012 Team-Tierärztin Dr. Cordula Gather hat für www.dressursport-deutschland.de einen Übersichtsplan über die tierärztliche Betreuung der Kaderpferde vor London erstellt.

Weiterlesen: Der tierärztliche Championats-Fahrplan

Don Johnson wieder fit

25.06.2012 Isabell Werth freut sich, zehn Tage vor Beginn des CHIO Aachen sagen zu können: „Don Johnson ist wieder fit. Es besteht aus medizinischer Sicht kein Grund, warum er in Aachen nicht an den Start gehen sollte. Jetzt muss man nur noch abwarten, in welcher Form er nächste Woche ist.“

Weiterlesen: Don Johnson wieder fit

Rath erkrankt, kein Start in Aachen

22.06.2012 Dressurreiter Matthias Alexander Rath ist an dem Virus Pfeiffersches Drüsenfieber (Ebstein Barr Virus) erkrankt. Der akute Infekt zwingt den 27-jährigen Kronberger zu einer Trainingspause. Ein Start mit dem Hengst Totilas beim CHIO Aachen kommt nicht in Betracht.

Weiterlesen: Rath erkrankt, kein Start in Aachen

Verden bis 2015 WM-Standort

22.06.2012 Das Internationale Dressur- und Springfestival Verden wird für weitere drei Jahre bis 2015 Gastgeber der Weltmeisterschaften der Jungen Dressurpferde sein.

Weiterlesen: Verden bis 2015 WM-Standort