WM junge Dressurpferde in den Dezember verlegt

05.05.2020

Zum ersten Mal seit 2015 ist die WM der jungen Dressurpferde wieder in Verden – wegen Corona aus dem August verlegt in den Dezember...

Weiterlesen: WM junge Dressurpferde in den Dezember verlegt

"Dieser Hof, die Pferde, das ist unser gemeinsames Baby!"

05.05.2020

Kaderreiterin Lisa Müller im dressursport-deutschland.de-Porträt…

Weiterlesen: "Dieser Hof, die Pferde, das ist unser gemeinsames Baby!"

„Wir haben einen Alternativ-Plan“

04.05.2020

Louisdor-Preis und Piaff-Förderpreis – was passiert im Jahr 2020 mit diesen festen Säulen des deutschen Dressursports?

Weiterlesen: „Wir haben einen Alternativ-Plan“

Noch bewusster, noch intensiver

02.05.2020

Schmuseeinheiten in Framersheim – Abstand ja, aber nicht mit den Pferden. Ein kurzer Einblick in den Corona-Alltag von Dorothee Schneider…

Weiterlesen: Noch bewusster, noch intensiver

„Überhaupt nicht mulmig!“

28.04.2020

„Mir ist überhaupt nicht mulmig“, erklärt sie und ergänzt. „Im Gegenteil: es fühlt sich absolut richtig an.“ Anna Abbelen, Mitglied im Nachwuchskader 1 U25, steigt noch tiefer ins Pferdegeschehen ein.

Weiterlesen: „Überhaupt nicht mulmig!“

Satchmo feiert 26. Geburtstag

27.04.2020

Er war für Isabell Werth eine spezielle Herausforderung, der Mannschafts-Olympiasieger und -Europameister und Doppelweltmeister von 2006: Satchmo. Im nächsten Monat, am 26. Mai, wird er 26. Isabell Werth im Interview über die drei wichtigsten Pferde in ihrem Leben, über persönliche Glücksmomente und wie wichtig die Rentner für sie sind… 

Weiterlesen: Satchmo feiert 26. Geburtstag

„ Wir können und wollen keine reellen Turniere ersetzen“

22.04.2020

Online-Turniere, Online-Angebote im Pferdesport sorgen für Diskussionen. Volker Wulff, Anbieter der Equi-League, dazu im Interview bei dressursport-deutschland.de…

Weiterlesen: „ Wir können und wollen keine reellen Turniere ersetzen“