Get Adobe Flash player

Biedermeier

Reiterin: Anna Magdalena Scheßl

Züchter: Heinrich Sauer

Besitzerin: Anna Magdalena Scheßl

- geb.: 2004 v. Rubinstein I x Weltmeyer

Anna Magdalena Scheßl:

„Biedi ist ein unheimlicher Quatschkopf, sehr charakterstark und er weiß, was er will. Das zeigt er dann auch. Seine größte Stärke ist die Piaffe. Die macht er zu Hause sogar noch besser als auf dem Turnier, ohne großen Aufwand.
 
 
 

Foto: Privat

 

Weiterlesen: Biedermeier

Showtime

Reiterin: Dorothee Schneider
Züchter: Heinrich Wecke
Besitzer: Gabriele Kippert
- geb.  2006 v. Sandro Hit x Rotspon
 
Dorothee Schneider:

„Showtime macht seinem Namen alle Ehre! Für mich persönlich ist er ein "Ausnahmesportler" der glänzt, wenn er sich bewegt. Charakterlich ist er eine Kombination aus zurückhaltend bis schüchtern

Foto: Tanja Becker

Weiterlesen: Showtime

Damon's Delorange

Reiterin: Jil Marielle Becks
Züchter: Christian Becks
Besitzer: Christian Becks
- geb.: 2007 v. Damon Hill x Rubin-Royal

Jil Marielle Becks:

„Damon's Delorange – das ganze Pferd ist für mich ein Highlight. Sie ist eine unglaubliche Erscheinung, eine richtige Diva, auch von ihrer Art. Sie fällt immer auf. Als sie zu mir kam, war sie sieben und sehr introvertiert und zurückhaltend. Inzwischen ist sie aufgeblüht. Mit elf Jahren hatte ich das Gefühl, dass sie mich so richtig an ihren Kern heranlässt. Wir haben eine sehr intensive Beziehung, so dass ich ihr jetzt auf den Turnieren auch viel Unterstützung bieten und Vertrauen geben kann.
 

Foto: Thomas Lehmann

Weiterlesen: Damon's Delorange

TSF Dalera BB

Reiterin: Jessica von Bredow-Werndl
Züchterin: Silke Druckenmüller
Besitzer: Beatrice Bürchler-Keller
geb. 2007 v. Easy Game x Handryk

Jessica von Bredow-Werndl.

„Dalera ist ein Pferd mit einer sehr speziellen Aura – wenn sie ein Viereck betritt, fesselt sie mit ihrem Charme und ihrem Auftreten. Und sie hat wahnsinnigen Ehrgeiz, möchte alles richtig machen und ist dabei zunehmend selbstsicher und ausgeglichen. Noch ist ihr das Rampenlicht einer großen Turnieratmosphäre manchmal etwas unheimlich, weil sie sehr wenig Turniererfahrung hat, aber ich habe das Gefühl, sehr bald wird sie genau dieses Rampenlicht absolut genießen.
 

Foto: Privat

Weiterlesen: TSF Dalera BB

Damon's Satelite

Reiterin: Jil Marielle Becks

Züchter: Christian Becks

Besitzerin: Melanie Becks

geb.: 2008 v. Damon Hill x Rubin Royal


Jil Marielle Becks:

„Satelite und ich sind zusammen aufgewachsen, wir haben alles zusammen gelernt. Er kennt mich und ich denke, ich kenne ihn noch besser, alle seine Angewohnheiten. Wenn er aus der Box guckt, weiß ich genau, was er vorhat, wie es ihm geht.
 

 

Foto: digishots

Weiterlesen: Damon's Satelite

Unee BB

Reiterin: Jessica von Bredow-Werndl
Züchter: KWPN
Besitzer: Beatrice Bürchler-Keller
- geb. 2001 v. Gribaldi-Dageraad

Jessica von Bredow-Werndl:

„Unée wird immer ehrgeiziger. Ich habe das Gefühl, zu Anfang wusste er nicht, was er kann und jetzt bekommt er immer mehr Gespür für seinen Körper, immer mehr Vertrauen zu sich und immer mehr Vertrauen zu mir.

 
Foto: Holger Schupp

Weiterlesen: Unee BB

Henny Hennessy

Reiterin: Anna-Christina Abbelen
Züchter: Ulrich Bahlinger
Besitzerin: Silke Abbelen
- geb. 2003 v. Hofrat x Achenbach

Anna Abbelen:

„Henny ist dunkelbraun, wunderschön und unheimlich eigensinnig. Er ist ein absolutes Charakterpferd. Wenn er etwas nicht will, dann will er es nicht! Aber wenn doch, dann zu 100 Prozent. Ein Beispiel:
 
 
 

 

Foto: Chiara Schmidt

Weiterlesen: Henny Hennessy

Weihegold OLD

Reiterin: Isabell Werth
Züchter: Inge Bastian
Besitzer: Christine Arns-Krogmann
- geb.  2005 v. Don Schufro x Sandro Hit
 
Isabell Werth:

„Weihegold hat nach den Olympischen Spielen in Rio noch mal 80 bis 100 Kilo an Muskelmasse zugelegt und kann sich dadurch jetzt tatsächlich perfekt in der Balance tragen. Sie präsentiert sich mit einer wunderbaren Leichtigkeit, Selbstverständlichkeit und Souveränität.“
 

 

Foto: Privat

Sir Hohenstein

Reiterin: Bianca Nowag
Züchter: Thomas Flint
Besitzerin: Michele Widner
- geb.: 2009 v. Sir Donnerhall I x Hohenstein

Bianca Nowag:

„Sir Hohenstein ist sehr groß – er dürfte um die 1,85 m Stockmaß haben – und wird zu Hause nur 'George' genannt. Er ist ein richtiges Riesenbaby, in das ich mich direkt am ersten Tag, als ich ihn gesehen habe, verliebt habe. George kam im Dezember 2018 zu mir. Zu Beginn hat es etwas länger gedauert bis er meine kürzeren Beine bemerkt hat (lacht), aber dann ging es sehr schnell. Zum Beispiel bei den Wechseltouren.
 
 

Foto: Privat

Weiterlesen: Sir Hohenstein

Zaire

Reiter: Jessica von Bredow-Werndl
Züchter: Empelaer Stoeterij
Besitzer: Aubenhausen GbR
- geb.  2004 v. Son de Niro x Jazz
 
Jessica von Bredow-Werndl:

„Zaire ist etwas ganz Besonderes für mich.  Ich traue ihr alles zu, wenn sie noch etwas reifer geworden ist. Ich habe eine sehr enge Bindung zu ihr – nicht zuletzt, weil sie so wahnsinnig verschmust ist."

Foto: Sabine Grosser

 

 

 

 

Sunfire

Reiterin: Ann-Kathrin Lindner
Züchter und Besitzer: Volkmar Andre
- geb.: 2009 v. San Amour x Freudenfeuer

Ann-Kathrin Lindner:

„Sunfire ist leider überhaupt kein Schmuser. Das ist richtig schade. Damit kann man ihm also keine Freude machen, aber wenn er auf die Koppel darf, dann ist er happy. Oder wenn man mit ihm ausreitet.

 

Foto: Privat

Weiterlesen: Sunfire

D’Agostino

DAgostino diggi shots 200pxReiterin: Fabienne Lütkemeier
Züchter: Klaus Lahmann
Besitzer: Gina Capellmann-Lütkemeier
- geb. 2000 v. De Niro-Shogun xx

Fabi Lütkemeier:

„Das mit Daggi und mir war Liebe auf den ersten Blick! Nicht nur, dass er drei Ausnahmegrundgangarten hat, er macht auch im Viereck immer super mit und weiß genau, wann es drauf ankommt. Es macht einfach jeden Tag Spaß, ihn zu reiten!“


Foto: Diggi Shots

Bella Rose

Reiter: Isabell Werth
Züchter: Heinrich und Wilhelm Strunk
Besitzer: Madeleine Winter-Schulze
- geb. 2004 v. Belissimo x Cacir AA
 
Isabell Werth:

„Bella ist eine richtige Diva und Lady. Sie hat eine unglaubliche Würde und Erhabenheit in sich. Dazu kommt, dass sie extrem gehfreudig ist. Das hat ihr gerade am Anfang das Leben schon mal ein bisschen schwerer gemacht, aber das ist natürlich letztlich auch ihr Vorteil.
Im Stall ist sie aber ganz ruhig, eine richtige Seele und überhaupt keine Zicke. Und wenn sie auf einem Turnier ist, kommt sie nicht einfach ins Viereck, sie ‚betritt den Saal’. Sie hat einfach eine spezielle Aura und dazu stimmt dann auch noch ihre Leistung.“


Foto: Schnell

 

Daily Mirror

Reiter: Benjamin Werndl
Züchter: ZG Kellermann und Platte
Besitzer: Flora Keller
geb. 2004 v. Damon Hill x Florestan

Benjamin Werndl:

„Ken ist unglaublich verschmust. Und er ist das ehrlichste und liebste Pferd, das ich je kennengelernt habe. Wir hatten von Anfang an eine besondere Beziehung zueinander.
 

Foto: Aubenhausen / www.photo-equine.com

 

Weiterlesen: Daily Mirror

Cosmo

Reiter: Sönke Rothenberger
Züchter: S. Serrarens/NL
Besitzer: Rothenberger im Gestüt Erlenhof
- geb.  2007 v. Van Gogh x Frühling
 
Sönke Rothenberger über Cosmo:

„Cosmo gibt mir jeden Tag aufs neue einen Adrenalin-Kick, wenn ich auf ihm sitze. Mit seiner außergewöhnlichen Persönlichkeit bereichert er jeden Tag die Lebensqualität der Menschen um ihn herum.“
 
 

 

 

Foto: Privat

Duke of Britain

Reiter: Frederic Wandres
Züchter: ZG Pidgley, Sarah und Tony
Besitzer: Hof Kasselmann
- geb.: 2007 v. Dimaggio x Rubinstein I

Frederic Wandres:

„Auf Duke kann ich mich immer verlassen, in jedem Stadion dieser Welt. Seine Stärke ist, dass er keine Schwäche hat und sehr ausgeglichene Leistungen bringt. Bei ihm passiert ganz viel im Kopf, er muss es wollen. Die größte Aufgabe ist deshalb für mich, ihn mental happy zu behalten. Ich gehe viel im Schritt mit ihm auf die Rennbahn, grasen oder spazieren. Im Stall ist er völlig unkompliziert und verschmust. Ich tue alles für ihn und er für mich auch. Wenn er etwas braucht, dann besorge ich ihm das, egal wann und wo. Ich genieße jeden Tag mit ihm.“

Damsey FRH

Reiterin: Helen Langehanenberg
Züchter: Dorit und Hermann Kothe
Besitzer: Leatherdale Farms/Hengststation Meyer
geb. 2002 v. Dressage Royal-Ritual

Helen Langehanenberg über Damsey:

„Damsey ist eigentlich ein Pferd, das vom Grundsatz her ganz einfach zu reiten ist. Er war am Anfang unserer gemeinsame Zeit nur etwas schüchtern auf den Turnieren, jetzt ist er positiv machohaft und will sich zeigen. Wenn ich ihn auf den Punkt reiten kann, hat er keine Schwäche. Die schönste Belohnung für ihn sind Bananen. Er ist so gierig auf Bananen, dass er sie kaum frisst, sondern fast inhalliert. Insgesamt ist er für mich ein ganz besonderes Pferd mit einem ganz besonderen Charakter.“
 

Foto: Tanja Becker

Fabregaz

Reiterin: Fabienne Lütkemeier
Züchter: Mariele und Karl Hofbauer
Besitzer: Gina Capellmann
- geb. 2007 v. Florestano x Ragazzo

Fabienne Lütkemeier:

„2012 haben wir Fabregaz auf einem Turnier in München entdeckt. Fabregaz hat ganz viel Versammlungspotenzial, lernt sehr sehr schnell und er liebt piaffieren.
 

Foto: Privat

Weiterlesen: Fabregaz

Don Johnson

DonJohnson Schnell 200pxReiterin: Isabell Werth
Züchter: Ulrike Meyer
Besitzer: Madeleine Winter-Schulze
- geb. 2002 v. Don Frederico-Warkant

Isabell Werth:

„Johnny ist ein geniales, positiv freches Pferd. Er will mich nie ‚absetzen’ oder böse sein, er ist einfach nur unglaublich verspielt und baut gerne mal ein paar Kunststückchen ein. Und weil sein Körper so unglaublich flexibel ist, gelingt ihm das auch sehr gut.


Foto: Schnell

Weiterlesen: Don Johnson

Franziskus

Reiterin: Ingrid Klimke
Züchterin: Elisabeth Albers
Besitzer: Wilhelm Holkenbrink
geb. 2008 v. Fidertanz x Alabaster

Ingrid Klimke:

„Franz ist eine sehr starke Persönlichkeit, sehr von sich überzeugt. Zudem ist unser Kräfteverhältnis nicht wirklich ausgewogen (lacht) und sein Erst-Job ist ja nach wie vor seine Aufgabe als Deckhengst.

Foto: Privat

Weiterlesen: Franziskus

Emilio

Reiterin: Isabell Werth
Züchter: ZG Strunk
Besitzer: Madeleine Winter-Schulze
- geb.  2006 v. Ehrenpreis x Cacir AA
 
Isabell Werth:

„Emilio hat uns mit seiner Entwicklung nicht nur überrascht, sondern auch absolut begeistert. Er hat ein außerordentliches Talent für den Grand Prix-Sport und er will alles richtig machen. Im Stall ist er unheimlich lieb, aber auch sehr eifersüchtig. Wenn ein anderes Pferd an ihm vorbeigeht, kann er schon mal die Ohren anlegen und giftig werden. Und er hat in manchen Situationen immer noch eine gewisse Grundskepsis, was da wohl so kommen könnte.“
 

Foto: Privat

Real Dancer FRH

Reiter: Jan-Dirk Gießelmann
Züchter: Friedrich Oppermann
Besitzer: Heinrich Gießelmann
- geb. 2004 v. Rubin Royal x De Niro
 
Jan-Dirk Gießelmann:

„Real Dancer hat einerseits einen super Charakter, ist sehr leistungsbereit, eine absolute Persönlichkeit und sehr menschenbezogen. Andererseits ist er ein sehr kraftvolles, ausdrucksvolles Pferd.

Foto: Privat

Weiterlesen: Real Dancer FRH

Faustus

Reiterin: Dorothee Schneider
Züchter: Heino Bruns
Besitzer: Gestüt Fohlenhof, Prof. Dr. Bernd Heicke
geb. 2008 v. Falsterbo x Forrest xx


Dorothee Schneider:

„Faustus ist ein ganz besonderes Pferd mit viel Präsenz und Talent in jeglicher Hinsicht. Nicht nur im Viereck, sondern auch im täglichen Umgang – ob im Stall, auf dem Paddock oder der Wiese – hält er sein Umfeld in einer liebenswürdigen Art 'auf Trab'! Sein Ball in der Box hat schon alle Ecken gut kennengelernt :-) und wird extrem vielseitig beschäftigt. Fausti liebt viel Aufmerksamkeit und den persönlichen Kontakt.
 

Foto: Privat

Weiterlesen: Faustus

San Royal

Reiterin: Kathleen Keller
Züchterin: Martina Rosemann
Besitzer: Stall Keller GmbH&Co. KG
- geb. 2007 v. San Remo x Grand Royal

Sammy Davis jr

Reiterin: Dorothee Schneider
Züchter: Hans Volkert
Besitzer: Matthias Herbert
geb. 2006 v. San Remo-Wenckstern

Dorothee Schneider über Sammy Davis jr.:

„Sportlich ist Sammy ein charmanter Tänzer mit viel 'Gummi' und allen Möglichkeiten. Piaffe, Passage, Pirouetten – das macht ihm einfach Spaß. 'Privat' ist er ein unheimlich positives Pferd, das immer liebevolle Faxen im Kopf hat.

Foto: Privat

Weiterlesen: Sammy Davis jr